Öltank-Renovierung

Nach einem reibungslosen Tankaustausch haben wir wieder einen zufriedenen Kunden mehr:
»Liebe Fam. Okas,
Ihrem Team nochmals herzlichen Dank für die ausgezeichnete Arbeit - in dieser kurzen Zeit einen perfekten Tankaustausch und Neuanschluss vorzunehmen war eine Meisterleistung !!
Mit freundlichen Grüßen
Klaus Völker«

Abscheider

Das Hotel Weissach am Neuenbühl verfügt über 50 Zimmer sowie 2 Tagungsräume. Bei einer Modernisierungsmaßnahme für den gastronomischen Bereich wurde unter anderem der vorhandene Beton-Fettabscheider saniert. Dafür brachten unsere Mitarbeiter Plattenlaminate aus GFK in den Behälter mit einem Durchmesser von 1,50 m ein.

Der große Vorteil dieser Sanierungsvariante ist, dass der Untergrund lediglich gereinigt, jedoch nicht vollständig trocken und fettfrei sein muss. Dadurch können im Vergleich zu herkömmlichen Beschichtungen mehrere Arbeitsschritte und somit Zeit eingespart werden.

Das GFK-Laminat wurde aus Vinylesterharz hergestellt und ist damit besonders resistent gegen das aggressive Fett im Abscheider sowie die sich bildenden Säuren und Gase. Der bereits angegriffene Beton der Fettabscheideranlage konnte durch diese Maßnahme dauerhaft geschützt werden. Den nächsten Prüfungen des Fettabscheiders kann der Betreiber somit gelassen entgegensehen!

Haase Kellertank im Gewölbekeller

»Besten Dank vor allem Ihren Monteuren für die schnelle und unkomplizierte Montage des Heizöltanks.«

Haase Kellertank mit Tagestank

Haase Kellertank mit Tagestank zur Versorgung eines Notstromaggregates.

Renovierung Domschacht

Der TÜV bemängelte den Schacht des Erdtanks. Okas Tankservice hat ihn saniert, der Kunde und der TÜV waren mit dem Ergebnis sehr zufrieden! Deshalb: Tanksanierung immer mit Okas Tankservice GmbH!

Jakobsäcker

Der Kunde hatte immer wieder Wasser im Domschacht.

Da durch eindringendes Wasser die Armaturen am Tank rosten wurde eine neue Schachtabdeckung montiert. Jetzt ist der Domschacht sauber und trocken.

Demontage Kunststofftanks

Hier wurden 2 stark riechende 2500 Liter Kunststofftanks demontiert und der Lagerraum saniert. Die neuen 6x 1000 Nikor Topic GFK-Tanks schaffen zusätzlichen Lagerraum und steigern die Lebensqualität um ein vielfaches, da dieser Werkstoff diffusionsdicht ist. Keine Ölgeruchbelästigung mehr im Haus.

Platz im Keller, der Haase Erdtank

Morgens kam das Einbaufahrzeug. Nach ein paar Stunden war der Tank eingelagert. Am Folgetag wurde der Tank angeschlossen, befüllt und leistet seinen treuen Dienst. Durch die Rohrbegleitheizung bleibt das Heizöl auch bei lang anhaltendem Bodenfrost flüssig.

Wärmespeicher

Durch moderne Heiztechnik konnte der Platzbedarf für die Heizöllagerung halbiert werden. Dank dem doppelwandigen GFK-Tank entfällt die Ölauffangwanne. Der gewonnene Platz konnte für einen großen Wärmespeicher genutzt werden.

Wärmespeicher und Kellertank: Hybridlösung von Haase

In Wurmberg Kreis Pforzheim wurde die Heizungsanlage eines Einfamilienhauses mit ca. 180 m² Wohnfläche komplett saniert. Ein Öl-Brennwertkessel mit 20 kW, ein Festbrennstoffkessel mit 15 kW sowie eine Solaranlage mit ca. 18 m² Oberfläche wurden dabei effektiv miteinander kombiniert. Grundlage dafür war ein entsprechend großer Wärmespeicher, in dem die Wärme der unterschiedlichen Energiequellen verlustarm gelagert werden kann. Außerdem wurde die stinkende Batterietankanlage gegen einen platzsparenden, absolut geruchsdichten und doppelwandigen Öltank mit einem Nutzvolumen von rund 4.000 Litern ausgetauscht.

Die Lösung für die Behälter bot Okas-Tankservice: Durch das Prinzip der Vor-Ort-Montage war die unkomplizierte Einbringung der Einzelteile in das Gebäude möglich. Der Wärmespeicher T 415-28 bietet bei einem Außendurchmesser von 1,70 m sowie einer Höhe von 1,95 m ein Volumen von ca. 2.750 Liter. Diese hohe Kapazität sowie die geringen Wärmeverluste des Speichers stellen sicher, dass die eingebrachte Wärme, unabhängig aus welcher Quelle, auch über einen längeren Zeitraum gespeichert und wieder entnommen werden kann.